Hockey – Zum vierten Mal Gold für das DHB-Team

Benjamin Wess - © london2012.com

Einen vollen Erfolg konnten die Herren des DHB-Team bei den Olympischen Sommerspielen 2012 in London verbuchen, denn sie wurden zum zweiten Mal in Folge seit den Spielen 2008 in Peking Olympiasieger und erhielten Gold. Das 2:1 (1:0) erzielte in beiden Fällen Jan Philipp Rabente. Für die DHB-Herren war es der zweite Sieg in Folge, für […]

weiterlesen ...

Kajak Sprint – Einer-Kajak: Ronald Rauhe ist im Finale

Ronald Rauhe - © london2012.com

Dem Dritten der Weltmeisterschaften, Ronald Rauhe aus Potsdam,  genügte der vierte Rang im Halbfinale der Einer-Kajaks über 200 m auf dem Dorney Lake , um am Samstag im Endlauf der Einer-Kajaks über 200 m teilzunehmen. 1000-m-Olympiasieger Sebastian Brendel aus Potsdam hat leider den Einzug in das Finale verpasst. Er belegte im Halbfinale nur den vierten […]

weiterlesen ...

Leichtathletik – Silber für Christina Obergföll und Bronze für Linda Stahl

Christina Obergföll - © london2012.com

Gleich zwei der begehrten Edelmetalle besorgten sich Christina Obergföll und Linda Stahl bei den Olympischen Sommerspielen 2012 in London. Die Zweite der Welt- und Europameisterschaften, Christina Obergföll aus Offenburg, erzielte 65,16 m und holte sich damit vor der ehemaligen Europameisterin Linda Stahl aus Leverkusen Silber. Lind erzielte mit 64,91 m Bronze. Gold ging an die […]

weiterlesen ...

Beachvolleyball – Historisch!!! Gold für Julius Brink und Jonas Reckermann

Jonas Reckermann, Julius Brink - © london2012.com

Einen unglaublichen Erfolg bei den Olympischen Sommerspielen 2012 in London können die Europameister im Beachvolleyball verbuchen. Jonas Reckermann und Julius Brink haben nicht nur Gold geholt, sondern auch das erste Gold bei den Olympischen Spielen überhaupt. Nur einmal zuvor gab es Bronze für Jörg Ahmann und Axel Hager bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney. […]

weiterlesen ...

Kajak – Gold für Franziska Weber und Tina Dietze

Birgit Fischer und Katrin Wagner-Augustin - © london2012.com

Die Rennsport-Kanutinnen Franziska Weber aus Potsdam und Tina Dietze aus Leipzig haben es geschafft, sie konnten Gold bei ihren ersten Olympischen Sommerspielen in London holen. Im Lauf über 500 m im Zweier-Kajak triumphierten sie vor den Ungarinnen Katalin Kovacs und Natasa Douchev-Janics, die bei den Sommerspielen 2008 in Peking Gold gewannen. Das Gold der Kanutinnen […]

weiterlesen ...

Turmspringen – Für Christin Steuer ging der Traum vom Finale in Erfüllung

Christin Steuer und Nora Subschinski - © london2012.com

Die 29-jährige Christin Steuer aus Riesa ist kurzfristig für die verletzte Nora Subschinksi nachgerückt und kam beim Turmspringen im Halbfinale auf 339,90 Punkte und schaffte es somit als Siebte von den besten Zwölf in das Finale.  Für die zum ersten Mal teilnehmende Maria Kurjo aus Berlin war dagegen schon in der Vorschlussrunde Ende. Die 22-Jährige […]

weiterlesen ...

Leichtathletik – Hochsprung: Ariane Friedrich verpasste Finale

© london2012.com

Für Hochspringerin Ariane Friedrich waren die 1,96 m definitiv zu hoch. Dreimal scheiterte sie an der Marke. Dabei hatte sie mit 1,93 m ihre Saisonbestleistung gezeigt. Nun bekommen die Kritiker leider recht. Im Dezember 2010 hatte Ariane Friedrich einen Achillessehnenriss und bei ihrer Rückkehr in der Hallensaison 2012 kam sie nicht über die London-Norm von […]

weiterlesen ...

Hockey – Sieg, und nun der Abschied von Natascha Keller

Natascha Keller -© london2012.com

Natascha Keller nimmt nach ihrem Sieg nun nicht nur von den Olympischen Spielen Abschied, sondern auch von ihrer Hockey-Karriere. Mit 4:2 (2:1) gegen Südkorea belegte die deutsche Damen-Hockeymannschaft den siebten Platz. Für die 35-jährige Natascha Keller war es das 425. Länderspiel und auch das Letzte. Natascha Keller war insgesamt fünfmal bei den Olympischen Spielen dabei. […]

weiterlesen ...

Kajak – Gold für Sebastian Brendel

Sebastian Brendel - © london2012.com

Einen Grund zur Freude hatte Sebastian Brendel im Einer-Canadier, denn er hat 12 Jahre nach Andreas Dittmer Gold geholt. Der Potsdamer Europameister setzte sich über eine 1000-m-Distanz gegen den Vizeweltmeister David Cal aus Spanien und Mark Oldershaw aus Kanada durch. Sebastian Brendel holte somit die siebte Goldmedaille für Deutschland.

weiterlesen ...

Kajak – Max Hoff gewinnt Bronze

© london2012.com

Der Essener Ex-Weltmeister Max Hoff errang zum Auftakt des Kanu-Rennsports bei den Olympischen Sommerspielen 2012 in London Bronze. Mit einem starken Schlussspurt über 1000 m schaffte er es auf den dritten Platz. Gold ging an den Dritten der Weltmeisterschaften, dem Norweger Eirik Veras Larasen. Silber ging nach Kanada an den Weltmeister Adam van Koeverden.

weiterlesen ...